Said el Amir — Wieder in Kiel!

Die Auftrittsroutine von A bis Z — von Workshop zu Workshop kommst du der kompletten Routine näher! Jeder Workshop ist in sich abgeschlossen und dennoch führen alle Workshops letztlich zur Auftrittsroutine. Wenn das kein geniales Konzept ist ... inspirierend, intensiv, informativ und inhaltlich nachhaltig - Hier bekommst du noch etwas für dein Geld!

Du kannst wählen, wie viele Workshops du belegst. Mit jedem Workshop kommen wir der kompletten Auftrittsroutine näher. Vom Entrée über den Baladi-Part zum Saidi/Shaabi-Teil bis hin zum Finale. Jeder einzelne Teil wird erklärt, mit Hintergrundwissen bestückt und technisch aufgearbeitet. So nimmst du aus jedem Workshop auf jeden Fall etwas mit. 

DOCH DU BEKOMMST NOCH MEHR! :-) 

Du lernst von Workshop zu Workshop wie sich eine Routine/eine Mejansé zusammensetzt, welche Bestandteile im Grunde immer enthalten sind und wie man typische Rhythmusmuster tänzerisch oder im Ausdruck interpretieren kann.

Das klingt spannend? Das ist es auch! Melde dich jetzt an und sichere dir einen der begehrten Plätze in Saids Workshops. Lerne mit Humor und Disziplin, mit klarer Didaktik und einfühlsamer Pädagogik: Wir freuen uns auf dich!


Workshop 1 — Sa, 27.05. — 12:00 - 14:30 Uhr — Das Entrée

Wie komme ich auf die Bühne oder in den Auftritssaal?
Wie viel sollte ich tatsächlich tun und warum?
Wie sorge ich für Stimmung, ohne den Clown spielen zu müssen?

Diese Fragen klären wir im ersten Workshop anhand eines wunderschönen, weiblichen, sinnlichen und kraftvollen Entrée-Stückes von Mercedes Nieto.


Workshop 2 — Sa, 27.05. — 15:00 - 17:30 Uhr — Der Baladi-Part

Was sind die typischen Merkmale eines Baladis?
Wie kann die Musik interpretiert werden, ohne dass man permanent am Platz steht?
Welche Signale kann ich in der Musik hören, damit ich weiß, wann was kommt?

Diese und weitere Fragen werden in diesem Workshop geklärt. Bewegungsverbindungen werden aufgezeigt und geübt und letztlich zu einem Auftrittsbaladi zusammengesetzt.


Workshop 3 — So, 28.05. — 10:00 - 12:30 Uhr — Der Saidi-/Shaabi-/Party-Part

Wenn du engagiert wirst, sollst du meist für Stimmung sorgen.
Wie kannst du das tun und dennoch schön tanzen? 
Was sind probate Mittel, um die Leute zu annimieren ohne billig zu wirken?
Wie viel Humor kann ich bei welcher Zielgruppe einsetzen?

Der Saidi-/Shaabi-/Party-Part der Routine zeigt dir diverse Möglichkeiten auf, mit dem Publikum zu flirten, es zu annimieren und gemeinsam mit ihm Spaß zu haben. Das ist orientalischer Tanz pur! :-) 


Workshop 4 — So, 28.05. — 13:00 - 15:30 Uhr — Fellahi statt Trommelsolo 

Wie wäre es denn einmal mit einem Folklorepart in der Routine statt eines Trommelsolos? Das ist öde? Das will keiner sehen? Wetten doch!

In diesem Workshop lernst du Folklore-Schritte aus dem Fellahi in eine Routine einzubauen und damit derart für Stimmung zu sorgen, dass niemand ein Trommelsolo vermissen wird. Flotte Füße, coole Kombis, temporeich und dennoch machbar.


Du hast über diese Workshops das Rüstzeug bekommen, die komplette Auftrittsroutine nun zu vollenden. Setze alle Teile zusammen und tanze sie en suite. Am Ende des Finales, das wir im Entrée schon bearbeitet haben, wirst du fulminanten Applaus ernten und du wirst erkennen, wie genial viel du aus diesem Wochenende mitgenommen haben wirst.

 

 

Preise

Frühbucher bis 31.03.

Ab 01.04.

je 2,5 Std. WS

45,- €

53.-

2x 2,5 Std. WS

80,- €

du sparst 10.- €

96.-

du sparst 10.- €

3x 2,5 Std. WS

120.- €

du sparst 15.- €

144.-

du sparst 15.- €

alle Workshops

145.- €

du sparst 35.- €

177.-

du sparst 35.- €

Veranstaltungsort

My Dance Center e.V.
Wittland 2-4
24109 Kiel

Für die grobe Orientierung hilft euch diese Karte. Einfach drauf klicken, wenn ihr einen Routenplaner sucht.