Djamila

Foto: Mako-Foto

gehört zur ersten Generation der jomdance-Bühnentänzerinnen (Abschluss 2007 in Offenbach) in Deutschland.

Stationen ihrer langjährigen Tanz- und Unterrichtskarriere waren unter anderem Japan, USA, Indien, Brasilien und viele weitere Länder.

Sie ist Leiterin und Inhaberin der rennomierten Orient Academy in Offenbach, ESTODA-Fortbilderin, Leiterin der Raks-Sharki-Ausbildung sowie Initiatorin zahlreicher Bühnenshows.

Ihr reichhaltiges Repertoire und Wissen im Bereich Baladi und Raks Sharki kombiniert mit Ausdruck, Gefühl und Leidenschaft sind dabei ihr Markenzeichen.


Djamila

Den Orientalischen Tanz als anerkannte Bühnenform zu etablieren, haben sich viele Tänzerinnen auf die Fahne geschrieben, Said el Amir geht mit der jomdance-company konsequent diesen Weg. Der Leistungsanspruch der company und die Arbeit im Team mit anderen ausgebildeten Tänzerinnen ist für mich Bereicherung und Herausforderung zugleich.


 

Weitere Information zu Djamila